AKTUELLES

Das Goi Peace Forum 2017 in Tokio

Unsere Schwesterorganisation, die Goi Peace Stiftung, feierte am 25.November 2017 das "Goi Peace Forum" in der Nikkei Hall Tokio. Auf dem Forum wird jedes Jahr  der Goi Peace Award verliehen, der dieses Mal an das amerikanische Ehepaar Kenny Ausubel und Nina Simons ging,

den Gründern von Bioneers. Geehrt wurden auch die beiden Gewinnerinnen des internationalen Aufsatzwettbewerbs 2017, Neha Rawat aus Indien (Kategorie Jugend) und Neda Simics aus Bosnien-Herzegowina (Kategorie Kinder). Beide lasen ihren Aufsatz zum Thema „was wir von der Natur lernen können“ dem Publikum vor. Neha beschrieb in ihrem Aufsatz wie der Mulberry Baum vor ihrem Zimmerfenster ihr dabei geholfen hat, ihre Depression zu überwinden.

 

Die sich anschließende Podiumsdiskussion mit unserem Vorsitzenden Hirroo Saionji, seiner Frau Masami Saionji, den  Gewinnern des Goi Peace Awards und dem japanischen Herausgeber des Webmagazins „Greenz.jp“ , Nao Suzuki, sollte Möglichkeiten andenken, wie die Menschheit die verschiedenen globalen Krisen überwinden und eine neue Zivilisation aufbauen könnte. Traditionell nehmen auch immer in Tokio stationierte Botschafter/innen am Forum teil, dieses Jahr aus 16 Ländern.

 

www.goipeace.or.jp/en/work/essay-contest/

www.bioneers.org/

http://greenzglobal.jp/about

KONTAKT

World Peace Prayer Society

Europabüro

Lärchenstrasse 16b

82256 Fürstenfeldbruck 

 

Telefon: 08141 - 228 3977

Ansprechperson: Dagmar Berkenberg

 

Email: dagmar@worldpeace.de

 

KOOPERATION

Sie möchten als Schule an den Malwettbewerben teilnehmen ? 

 

Sprechen Sie uns an. 

  

Email: dagmar@worldpeace.de

 

 

Freunde

  Haben Sie Fragen oder Interesse zu Projekten, Unterstützung und Fragen um die Friedensbotschaft? 

 

Sprechen Sie uns an:

 

Email: dagmar@worldpeace.de